Das Rätsel in den Pyrenäen: Rennes-le-Chateau

Mitten im Languedoc, genauer im Razès befindet sich ein kleines, an sich unspektakuläres Örtchen names Rennes-Le-Chateau. Seit ungefähr einhundert Jahren jedoch finden sich hier zahlreiche Schatzsucher, Mystiker, Okkultisten, Verschwörungstheoretiker und ernsthafte Forscher ein, um dem Geheimnis des Örtchens, bzw. dem Geheimnis eines urplötzlich zu märchenhaftem Reichtum gelangten Pfarrer auf die Spur zu kommen. Die Katharer sind insofern Bestandteil der Geschichte, als das auch Sie einen sagenumwobenen Schatz besassen, der bis heute nicht wieder aufgetaucht ist und möglicherweise mit dem bbé zu tun hat.

DVD Der Rennes le Chateau Report IIDer Rennes Le Chateau Report II

Peter Ernst € 29,90

Anfangs waren wir skeptisch: wieder einmal die ewig alte Geschichte vom Pfarrer und seinem Schatz neu aufgewärmt? Tatsächlich handelt es sich um ein wirklich lohnendes Werk mit zahlreichen Hintergrundinformationen und Berichten über Rennes-Le-Chateau aber eben nicht nur darüber. Berücksichtigt werden fast alle Orte, die irgendwie mit dem mysteriösen Abbé Bérenger Saunière in Verbindung stehen - und dazu gehören auch zahlreiche Katharerorte. Der Video-Teil ist immerhin 90 (!) Minuten lang und dazu kann man am PC interaktiv weitere zahlreiche Hintergrundinfos abrufen. Besonders haben uns die dreidimensionalen Animationen zu verschiedenen Objekten (der Kirche in Rennes-Le-Chateau z.B.) und die kritische Auseinandersetzungen mit den zahlreich spießenden Mythen und Legenden des Languedoc gefallen

 

Rennes-le-Chateau Rätsel in den PyrenäenRennes-le-Chateau - Rätsel in den Pyrenäen

Thomas Ritter € 19,95

Zitat amazon.de: "In der kitschig und grellbunt ausgemalten Kirche von Rennes-le-Chateau trägt der Teufel selbst das Weihwasserbecken. Doch die Dörfler dort schweigen sich zu diesem merkwürdigen Umstand aus. Niemand ist hier bereit, dem Fremden neugierige Fragen zu beantworten." ...was vielleicht daran liegt, daß in den letzten Jahrzehnten zunehmend Spinner das Dorf überfluten. Ob etwas an dem Rätsel Rennes-le-chateau dran ist, soll ein jeder für sich selbst beantworten. Vielleicht ist dieses Buch eine Hilfe?

 

Der Heilige Gral und seine ErbenDer heilige Gral und seine Erben

Baigent / Leigh € 24,90

Amazon: Kurzbeschreibung
Irgendwo zwischen okkulter Weltformel und Verschwörungstheorie ist dieses Werk dreier Journalisten anzusiedeln. Kurzbeschreibung: Die "wahre" Jesusgeschichte, Artus und seine Tafelrunde, die Merowinger und natürlich auch die Katharer und viele mehr werden zu einer kurzweiligen Synthese zusammengemixt: Alles nur eine Verschwörung, um den realen Nachkommen Jesu "endlich" wieder auf den Thron in Europa zu setzen... Kommt Ihnen das Muster bekannt vor? Genau, seit den frühen 80ern haben viele Autoren hier abgeschrieben. Das grundlegende Motiv findet sich z.B. im "Sakrileg" von Dan Brown wieder. Immerhin: Für viele "Fans" der Katharer war dieses Buch der Einstieg...

Wir empfehlen ausdrücklich die bebilderte Ausführung, sie spart fast das Hinfahren und selber forschen ;-) Im Ernst, dieses Werk kann man kaum für bare Münze nehmen. Es ist auch weniger als Tatsachenbericht gedacht, auch wenn die Autoren bis vor kurzem steif und fest genau das behauptet haben. Für gute Unteraltung mag es aber herhalten.

 

katharer.de | email: info@katharer.de | Gestaltung und Konzeption von itspro